Gelegenheitsfotograf: Meine gelegentlichen Bilder

Fotografie als gerahmter Kunstdruck auf Leinwand

Eine hochwertige Fotografie als gerahmter Kunstdruck ist für viele Menschen eine sehr schöne Alternative zu einem gewöhnlichen Poster. Fotografien von Anne Valverde zum Beispiel entzücken die Herzen vieler Gestalter, die ihre Wände nicht kahl lassen möchten. Der ästhetische Wert von exklusiven Fotografien ist in der Regel ungleich höher als der von gewöhnlichen Postern. Kinder und Jugendliche pflastern ihre Zimmer in der Regel mit kostengünstigen Postern zu. Erwachsene hingegen, die ein besonderes Augenmerk auf eine exklusive und moderne Einrichtung richten, sind oft auf der Suche nach hochwertigen Fotografien, Kunstdrucken oder Bildern auf Leinwand, zumal sie auch mehr Geld für eine ästhetische Raum- und Wandgestaltung zur Verfügung haben.

Eigene Motive oder Motive von berühmten Fotografen
Diejenigen, die sich dazu entschließen, ihre Wand mit einer schönen Fotografie zu versehen, fragen sich in der Regel: Soll das Motiv ein eigenes und damit persönliches Motiv sein, oder ist es besser, nach einem Motiv von einem berühmten Fotografen zu suchen? Je nach Typ und Geschmack kann beides die richtige Antwort sein. Jeder sollte selbst entscheiden, ob ihm ein individuell gerahmtes Familienfoto besser gefällt als eine moderne und populäre Fotografie von Anne Valverde oder einem anderen Künstler.

Familienfotos in XXL
Für ganz besonders große Familienmenschen bietet sich natürlich ein Familienfoto im XXL-Format an. Im Internet können bereits viele Online Shops gefunden werden, die schöne Familienfotos im Riesenformat ausdrucken. Wer diese Dienstleistung in Anspruch nehmen möchte, braucht das eigens geschossene Familienfoto lediglich auf digitalem Weg an den Dienstleister schicken, welcher sich dann um einen hochwertigen Ausdruck desselben im XXL-Format kümmern wird.

  • Als großer Fan von Kunstdrucken habe ich natürlich auch eine Fotografie von Anne Valverde an meiner Wohnzimmerwand hängen und kann gar nicht genug von diesen Bildern bekommen. Niemals würde ich ein Poster anstelle von gerahmten Kunstdrucken aufhängen! Wie hier sehr treffend beschrieben wurde, “pflastern Jugendliche ihre Zimmer mit Postern zu”. Als Sammler von Kunstdrücken gerät man leider sehr schnell in Versuchung, die Wohnzimmerwände ebenso zuzupflastern. Nur manchmal ist weniger eben mehr! Mein Tip: lieber regelmäßig die Bilder austauschen als zu viele Bilder aufhängen. So kommen diese besser zur Geltung.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.